Intelligente Bäume - Der Dokumentarfilm

mit Suzanne Simard & Peter Wohlleben 

Können Bäume tatsächlich miteinander sprechen? Ist es wahr, dass Mutterbäume sich liebevoll um ihre Kinder und um alte und kranke Nachbarn kümmern? Gibt es so etwas wie Freundschaft unter Bäumen? Leben die Bäume eines Waldes in einer funktionierenden Gemeinschaft, die sich zusammen gegen Angreifer stellt und sie erfolgreich verjagt? Die kanadische Forstwissenschaftlerin Dr. Suzanne Simard (The University of British Columbia) und der Förster und Bestseller-Autor Peter Wohlleben haben die Sprache der Bäume untersucht und dabei überaus erstaunliche Entdeckungen gemacht. 


Jetzt auch auf DEUTSCH* - bei Vimeo** hier. Auf der deutschen Streamingplattform Pantaflix** hier. Als DVD jetzt überall im Handel erhältlich. 

*Nur für rein private Vorführungen bestimmt. Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten. Keine unerlaubten Vervielfältigungen, Vermietung, Verleih, öffentliche gewerbliche oder nicht-gewerbliche Aufführung und/oder Sendung. Für eine Lizenz für pädagogische, nicht-kommerzielle und kommerzielle Zwecke und alle anderen Nutzungen kontaktieren Sie bitte info@dorconfilm.com.

** 50% der Erlöse fließen in Dr. Simards weitere Forschung über die Kommunikation zwischen  Bäumen

Wald ist weit mehr als Reihen aus Holz, das darauf wartet seine Bestimmung als Möbel-, Bau- oder Feuerholz zu finden. Bäume sind mehr als einfache Organismen, die Sauerstoff produzieren und für uns die Luft reinigen. Es sind individuelle Wesen, die Gefühle haben, wissen was Freundschaft, sich über eine gemeinsame Sprache verständigen und sich umeinander sorgen.

 

Dieser Dokumentarfilm bringt Licht in das Dunkel einer verborgenen Gemeinschaft und schlägt eine Brücke zwischen den Beobachtungen eines Försters und der Wissenschaft und befasst sich mit der Frage, welche Bedeutung diese Erkenntnisse für unser eigenes Leben und unser Verhältnis zum Wald haben könnten. 

 

Der Film zeigt die bahnbrechenden wissenschaftlichen Erkenntnisse, die Dr. Simard seit den 1990er Jahren in der kanadischen Wildness gemacht hat. Und ständig kommen weitere Entdeckungen hinzu, die uns in Staunen versetzen... und die nicht nur für Kanada, sondern für alle natürlichen Wälder der Erde zuzutreffen scheinen. Selbst für unsere heimischen Buchenwälder. 


"Herzerwärmend und augenöffnend" Lena Z. im September 2018

 

"Dieser Film sollte in den Schulen gezeigt werden" Bettina F. im September 2018

 

"Ich habe geweint, als ich mir diesen Film ansah 🌳🌲🌱🍄" Facebook-Nutzerin im September 2018